Mitarbeitertagung 2018 „Gesund und sicher zurück zu unseren Wurzeln!“

Am 09.+10.November 2018 war es wieder soweit: Im Rahmen unserer jährlichen Mitarbeitertagung haben wir uns in Troisdorf getroffen, um zu aktuellen Themen zu informieren, bedarfsorientiert zu schulen, sich überregional auszutauschen, gemeinsam Erfolge zu feiern und natürlich um eine Menge Spaß zu haben.   Der Titel der Veranstaltung lautete „Gesund und sicher zurück zu unseren Wurzeln!“. Weiterlesen

Wertvolle Diskussion auf dem Podium

(v.l.n.r.) Kirsten Maaß (JC t.a.h.), Hr. Röder (Randstad), Natja Berg (ZukunftPlus e.V.), Dirk Heyden (Geschäftsführer JC t.a.h.), Peter Kupka (IAB), Katrin Juhnke (CHANCE), Hansjörg Lüttke (KWB), Fr. Frenzel (JC t.a.h.) Bilder: Jobcenter team.arbeit.hamburg Kick off zum §16 i SGB II Am 25.10.18 hat der Dirk Heyden, Geschäftsführer des Jobcenter team.arbeit.hamburg, zu einer Kick off – Weiterlesen

Pressemitteilung: Natja Berg übernimmt Geschäftsführung

Zum 01.09.2018 hat Frau Natja Berg die Geschäftsführung des ZukunftPlus e.V. übernommen. Der bisherige Geschäftsführer, Herr Christoph Seese stellt sich nach 13 erfolgreichen Jahren neuen Herausforderungen. Von 2008 bis 2017 war Frau Berg bereits bei ZukunftPlus in verschiedenen leitenden Funktionen tätig. Sie bringt mehr als 14 Jahre Erfahrung im Bildungssektor mit und wirkte zuletzt im Weiterlesen

Bruchsal macht Werbung für Chance plus

Auf der diesjährigen “Ausbildungsplattform Stutensee ” am 22.09.2018 war auch ZukunftPlus e.V. vertreten.  Über 90 Aussteller aus dem Raum Karlsruhe zeigten Jugendlichen der Jahrgangsstufe 8-12 Ausbildungsmöglichkeiten auf. Frau Panasowiec-Schrader vom Standort Bruchsal präsentierte das EQ-Programm “Chance plus”, das wir gemeinsam mit der Deutsche Bahn AG seit vielen Jahren durchführen. In vielen Einzelgesprächen konnte Interesse bei Weiterlesen

Ausbildungsmesse Mörlenbach

Warum immer nur auf Ausbildungsmessen gehen? Können die Ausbildungsbetriebe nicht auch zu uns kommen? Das fragten sich Teilnehmende und Lehrkräfte der BvB in Mörlenbach und luden kurzerhand in die eigenen Geschäftsräume ein. Sechs Unternehmen folgten am 16.10.2018 der Einladung: Bundeswehr, Deutsche Post, Jäger direkt, Pilgerhaus Weinheim, SenVital Pflegezentrum und Behindertenhilfe Bergstraße. Kontakte wurden geknüpft, Praktika Weiterlesen

Erfolg ist …

… wenn Eltern, selbst ehemalige Teilnehmer bei ZukunftPlus e. V., uns ihren Kindern als Bildungsträger empfehlen – vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Auch unsere Mitarbeiter qualifizieren sich!

Im letzten Jahr qualifizierten sich unsere Mitarbeiter in Kassel selbst. So absolvierten sich unser Team aus Kassel  neben ihrer täglichen Arbeitszeit eine 320 stündige Rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikation für Ausbilderinnen und Ausbilder (ReZA).  Im Rahmen von Vorträgen, Präsenzunterricht aber auch Selbststudium mit Einsendeaufgaben und Web-Seminaren lernten die Teilnehmer die Themenvielfalt der Sonderpädagogik, wie die Berücksichtigen der  Aspekte Weiterlesen

Freunde fürs Leben

Fußball WM? Nein, nur eine der gezeigten Nationen nimmt daran teil. Aber Teilnehmer aus Gambia, Syrien und Rumänien waren an der diesjährigen Malaktion im Rahmen des Programms “Chance plus” in München aktiv. So eifrig, dass die Wände des Trainingszentrums der Deutschen Bahn in München-Aubing bunt gestaltet worden sind.

Mit der richtigen Beratungs klappts!

Die Bildungsbegleiterin einer außerbetrieblichen Berufsausbildung in Hannover verließ sich bei dem Kauf einer neuen Sonnenbrille ganz auf die Beratungsfähigkeit ihrer Teilnehmerin. Fliegerbrille? Oder doch lieber eine aus Kunststoff? Das war die Frage, bei der die Teilnehmerin mit einem geschulten Blick schnell die passende Form für die Bildungsbegleiterin finden konnte. Nach einer erfolgreichen Beratung und der Weiterlesen

Gut gemacht!

In den letzten zwei Jahren wurden uns 718 Teilnehmer vom KJC ins Permanente Trainingscenter zugewiesen.  Von allen Teilnehmern, die mehr als einen Tag teilnahmen, starteten mehr als 42 % neu durch: als Verkäufer, Call-Center-Agent, Alten- und Krankenpfleger, Produktionshelfer, Fachlagerist, Postzusteller, Gastro-Mitarbeiter,  Reinigungskraft, Lagerhelfer, Warenverräumer, im Sicherheitsdienst, im Gartenbau, in der KFZ-Pflege . . . Super!